Öffnungszeiten

Im über 3.000 m2 großen Schloßpark direkt am naturgeschützten Alsterlauf läßt sich feiern und flanieren ebenso wie entspannen und zu sich finden.

 

Wir bitten um Verständnis, daß weder das Gelände noch die Burg oder die Kapelle außerhalb der jeweiligen Veranstaltungen zugänglich sind, da das Alsterschlösschen® in Privatbesitz ist.

 

Auf Anfrage bieten wir hier gerne private Führungen für kleine Gruppen an.

Die Stiftung Burg Henneberg ist eine gemeinnützige Einrichtung mit dem Ziel, das Kulturdenkmal Burgruine Henneberg, in der Denkmalliste eingetragen mit den Nummer 958 vom 22.02.1991, zu sanieren, langfristig zu erhalten und die Burg Henneberg zumindest teilweise der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Außerdem setzt sich die Stiftung ein für die Förderung von Kunst, Kultur und Gesundheit.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltungen ist nur nach vorheriger, namentlicher und rückbestätigter Anmeldung möglich. Es wird kein Eintritt verlangt, sondern Sie sind unser persönlicher Gast.

 

Wir bitten um eine Spende zugunsten der Stiftung.

Selbstverständlich können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen.

 

Erfahren Sie mehr zur Historie der Burg Henneberg bzw. zu unseren Preisen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stiftung Burg Henneberg